Produkteübersicht
Sypro DUAL
Sypro IM Getaktet
Sypro CM Kontinuierlich
Sypro IM-2F Clinical
Technische Daten
Förderrinne
Universelle Bürstenzuführung
Formatteile
Bedienungssoftware
Funktionsweise

SYPRO IM-2F Clinical

Diese Zuführung baut auf dem Modell Sypro® IM Getaktet auf. Das Grundgerät kann zwei Formate aufnehmen, welche mechanisch streng voneinander getrennt sind und jeweils über ein eigenes Nockensignal angesteuert werden. Welches Format welchen Hof des Blisters befüllen soll, kann frei definiert werden. Dies garantiert die gewünschte Flexibilität bei sich häufig ändernden Studien. Dieses Modell eignet sich deshalb hervorragend für den Bereich der Klinischen Verpackung.

Die Hauptmerkmale sind:

  • Alle Bewegungen sind kontrollierte, über Elektro-Motoren angetriebene Bewegungen
  • GMP gerechtes Design
  • B&R SPS für die Ablaufsteuerung
  • Industrie PC mit Touch Screen für die Bedienung und Kommunikation übergeordneter Systeme und die Parameterverwaltung
  • Netzwerkfähig
  • Mehrsprachig, Sprache umschaltbar
  • 3 Benutzerebenen mit unterschiedlichen Berechtigungsstufen für eine beliebige Anzahl von Benutzern
  • Einstieg via Benutzernamen und Passwort
  • Log- und Errorfile mit Datum, Benutzererkennung und Beschreibung der Änderung oder Fehler
  • Ablage beliebig vieler Produkt-Parametersätze
  • Wischbewegung des Füllschuhes einstellbar in alle Richtungen in 15° Schritten (exkl. USA)
  • Online Einstellungen aller Achsen möglich
  • Einstellung von Trichterhub in Frequenz und Amplitude; überlagert einstellbare Vibration kann hinzugeschaltet werden

Optionen:

  • Andere Zugriffsarten auf die Software, z.B. Kartenleser
  • XML Export und Import von Produktdaten
  • Schrumpfkompensation der Folie

Sypro® IM-2F Clinical